SALZBURGER KURZBAHN LM 2017

Alle am Samstag gestarteten Schwimmerinnen und Schwimmer haben persönliche Bestleistungen erzielt! Das erste Mal dabei waren Ursula SCHNEIDER und Rosi GARBE neben den arrivierten Birgit KRAUS, Albin STOCKMAIER und Kami SHAHI, unser Topp Schwimmer bei den Behinderten. Bemerkenswert: Ursula erschwamm praktisch aus dem Stand heraus sensationelle 0:39,39  auf 50mF und Birgits Schwimmbrillenexperiment  hielt dem Startsprung stand! Sie unterbot damit ihre Zeit auf der Langbahn im Sommer 2017 knapp mit 0:43,68!  Kami und Albin erreichten jeweils  persönliche Bestzeiten. Rosi und Birgit sind am Sonntag noch die 50m Brust mit 0:55,35 bzw. 0:53,46 geschwommen und Kami erzielte auf die 50 Schmetterling eine respektable Zeit von 0:42,59. Wir gratulieren unseren Schwimmern herzlich!!!

Advertisements

Über flamingosalzburg

Der FLAMINGO SPORTCLUB SALZBURG hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine neue Schiene in der Vorsorge und im Leistungssport zu bilden. Mehr: ÜBER FLAMINGO SALZBURG
Dieser Beitrag wurde unter Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s