Unser Verein

 

Flamingo Sportclub

Schwimmen als Möglichkeit der Begegnung

Der FLAMINGO SPORTCLUB SALZBURG hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine neue Schiene in der Vorsorge und im Leistungssport zu bilden.

Das Hauptaugenmerk ist dem gemeinsamen Sport und einem integrativem Zusammensein gewidmet. Bei uns sind ALLE willkommen. Besonderes Anliegen ist uns das Training für Ältere oder chronisch Kranke, die durch den Schwimmsport ihre Lebensqualität dauerhaft verbessern können. Für besonders Ehrgeizige besteht die Möglichkeit, an Meisterschaften für Behinderte und Masters-Schwimmer teilzunehmen. So hat jeder für seine Ziele die geeignete Trainingsumgebung. Wir können für alle passende Trainingszeiten  und Fahrgemeinschaften zu den Übungsstätten anbieten. Das Training findet ganzjährig statt, eigens geschulte Trainer und Übungsleiter unterstützen die Teilnehmer. Wir freuen uns, dass wir für alle Schwimmbegeisterten günstig Übungsmöglichkeiten anbieten können. Interessierte können sich jederzeit zum Schnuppern anmelden: E-Mail

Um diesen Verein auf eine gesunde Basis zu stellen, wurde die Zusammenarbeit mit dem Salzburger Landesschwimmverband und dem Salzburger Behindertensportverband angestrebt. 

Der FLAMINGO SPORTCLUB SALZBURG wurde am 30.4.2002 bei der Vereinsbehörde angemeldet und genehmigt. 

Unsere Trainer

Albin (montags)                                                                            Lukas (mittwochs)

Lucky - Trainer bei Flamingo Salzburg

Lucky – Trainer bei Flamingo Salzburg

Trainer Alwin - Flamingo Salzburg

Trainer Albin – Flamingo Salzburg

 

 


 

 

 

 

 

 

Jörg (freitags)

Jörg - Trainer Flamingo Salzburg

Jörg – Trainer Flamingo Salzburg

Advertisements

2 Antworten zu Unser Verein

  1. Elisabeth Fagerer schreibt:

    ein herzliches Hallo an das Flamingo Team,
    eure HP ist nicht sehr aktuell oder gibt es diesen Verein nicht mehr?
    Bin aus Salzburg und hätte Interesse am Behinderten bez. Senioren Schwimmen.
    lg
    Elisabeth Fagerer

    • flamingosalzburg schreibt:

      Liebe Frau Fagerer,

      Entschuldigung für die so sehr verspätete Antwort – der Blog ist tatsächlich das vergangene Jahr über stiefkindlich von mir als Blog-Betreuerin behandelt worden:). Flamingo gibt’s natürlich weiterhin, gerne können Sie sich mit Obfrau Bea Reischenböck wg. eines Probetrainings oder eines Schnupper-Schwimmens in Verbindung setzen: 0664 4570080.
      In den kommenden Tagen werden wir diesen Blog auf den allerneuesten Stand bringen, mit allen Infos zu Trainingszeiten und Angeboten.

      Liebe Grüße
      Karo Lehner
      für den Verein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s